direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Artur Giedymin

Lupe

Artur Giedymin arbeitet seit 2015 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Energie- und Automatisierungstechnik der TU Berlin. Im selben Jahr schloss er sein Masterstudium mit Schwerpunkt Elektrische Antriebstechnik, Leistungselektronik und Modellbildung ab.

In seiner Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter betreut er die Lehrveranstaltungen Entwurf elektrischer Antriebe und Elektrische Antriebe für Großserien.

Sein Forschungsinteresse liegt in der Auslegung elektrischer Antriebe für kostenoptimierte Produktionsprozesse.

Kontaktdaten

E-Mail: 
Raum: EM 156
Sprechstunde: Mittwoch 10-11 Uhr

Telefon: +49 (0)30 314 25506

Lehrveranstaltungen

  Elektrische Antriebe für Großserien

  Entwurfsübung für elektrische Maschinen

Veröffentlichungen

 Low cost integrated motor-controller drive for an electrical active suspension system

Mass producible optimized BLDC motor for automotive dynamic pump applications

Wireless Sensor for Temperature and Flux Measurements in an Axial Flux Machine

Betreute Abschluss- und Projektarbeiten

Betreute Abschluss- und Projektarbeiten
Name des / der  Studierenden
Titel der Arbeit
Art
Abschlussdatum
Artur Bohun
Inbetriebnahme eines Prüfstands für elektrische Hilfsantriebe im Automobilbereich mit
feldorientierter Regelung
Bachelorarbeit
06/2017
Dieter Leemhuis
Thermische und wirtschaftliche Bewertung von Transversalflussmaschinen mit verschiedenen
Rotoranordnungen
Masterarbeit
06/2017
Fabian Gongoll
Modellierung von Anregungsimpulsen zur Simulation elektromagnetischer Verträglichkeit
Masterarbeit
03/2017
Abdulkadir Mavis
Optimierung des Designs eines permanenterregten
Synchronmotors unter dem Gesichtspunkt der
einfachen Recyclingfähigkeit
Masterarbeit
01/2017
Pawel Korneluk
Analytische Entwicklung eines parametrisierbaren Modells zur Auslegung einer Transversalussmaschine für Traktionsantriebe
Masterarbeit
11/2016
Stefan Linders
Aufbau einer universell einsetzbaren
Echtzeit-Sicherheitsüberwachung für elektrische Antriebs-Prüfstande
Bachelorarbeit
11/2016
Maxime Sakeo Payo Tamwo
Entwurf, Aufbau und Test der Interfaces einer Elektronik für Electric Power Steering
Masterarbeit
10/2016
Dieter Leemhuis
Aufbau und Validierung eines thermischen Modells einer Transversalflussmaschine
Projektarbeit
09/2016
Conrad Zinnow, Erik Goldammer
Inbetriebnahme und Vermessung eines Gleichstrommotors für das Antriebssystem eines 10:1 Elektroautomodells
Schwerpunktprojekt
06/2016
Jan Herzberg
Implementierung einer feldorientierten Regelung am Beispiel eines EPS-Motors
Bachelorarbeit
04/2016

 

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.